02.05.2018 | Nachrichten

Bunte Socken Tag

Die Klasse 1a hat den Tag der bunten Socken gefeiert

Jeder Mensch hat ganz viele Zellen. In jeder Zelle gibt es Informationen, die dem Körper sagen, wie groß man zum Beispiel wird. Oder ob man als Mädchen oder Junge geboren wird.
Kinder mit Downsyndrom haben eine dieser Informationen dreimal in den Zellen. Es ist das Chromosom Nummer 21. Wenn man die Chromosomen in den Zellen einfärbt und durch ein Mikroskop anschaut, sehen die einzelnen Chromosomen aus wie bunte Socken. Und weil die Chromosomen bei allen Menschen der Welt sehr ähnlich aussehen, aber nicht gleich sind, sind wir alle ein wenig unterschiedlich. Um das zu zeigen, tragen wir am 21.3. jeden Jahres bunte Socken, die aussehen wie Chromosomen unter dem Mikroskop.
Von Julia und Hannah (1a)


« zurück zu Home