28.02.2017 | Nachrichten

Inti helau!

Am heutigen Faschingsdienstag verwandelte sich die Inti in eine Faschingshochburg. Alle waren in bunten Kostümen gekommen und feierten gut gelaunt die fünfte Jahreszeit.

Die Feier startete mit einer Polonaise durch die Schulflure, welche von den ersten Klassen geschmückt worden waren. Angeführt von Schulleiterin Ilka Sehnert wurde, begleitet von lauter Musik, jeder Klasse ein Besuch abgestattet. Nach und nach wurden so alle Narren und Närrinnen eingesammelt. Das Ende fand die Polonaise im Musikraum, in dem die Kinder der dritten Klasse eine Disko vorbereitet hatten. Nach einem kurzweiligen Showtanz von Kindern der dritten Klassen wurden alle in das bunte Treiben im ganzen Schulgebäude entlassen.

Im Cafe in den unteren Speiseräumen bedienten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse und versorgten alle mit Krebbeln, Brezeln, Getränken und Pudding. Gut gestärkt konnten die Meerjungfrauen, Cowboys, Star-Wars-Figuren und Astronauten in den zweiten Klassen Spiele spielen oder in der Disko tanzen.

Polonaise durch die Schulflure

Polonaise durch die Schulflure

Disko im Musikraum

Disko im Musikraum

Im Cafe

Im Cafe


« zurück zu Home