09.12.2017 | Nachrichten

Basar der Bethlehem-Gemeinde Ginnheim 2017

Am 2. Dezember 2017 fand der Weihnachtsbasar der Bethlehem-Gemeinde Ginnheim statt.

Wie im letzten Jahr hat der Basarkreis der Bethlehem-Gemeinde entschieden, den Erlös des Adventsfestes der Inti zu spenden. Schon im vergangenen Jahr konnte die Schule die Spenden der Gemeinde für Unterrichtsmaterial im Bereich Unterstützte Kommunikation verwenden. Die Eltern der Intianer haben im Vorfeld jede Menge Plätzchen für den Basar gebacken, welche dort zügig verkauft wurden. In einer sehr angenehmen weihnachtlichen Stimmung mit Adventsmusik, Kaffee und Kuchen haben sich alle sehr wohl gefühlt.

Wir bedanken uns bei den Frauen des Basarkreises für die großzügige Unterstützung und bei den Eltern für die reichlichen und leckeren Plätzchen. Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Der Inti-Info-Tisch während des Basars

Eltern von Intianern steuerten Plätzchen bei

Vorbereitung für den Basar


« zurück zu Home