21.12.2019 | Nachrichten

Fröhliche Festtage!

Am 20. Dezember hat sich die Inti-Gemeinschaft in die Weihnachtsferien verabschiedet.

Es ist seit einigen Jahren Tradition, dass eine der zweiten Klassen am letzten Tag vor den Weihnachtsferien für alle Intianer ein kurzes Theaterstück aufführt. Die Klasse 2a hat sich dafür die Geschichte "Petterson kriegt Weihnachtsbesuch" ausgewählt. Innerhalb der Geschichte verletzt sich Petterson, so dass das Weihnachtsfest zum Leidwesen des Katers Findus anders ausfällt, als sonst: Sogar der Weihnachtsbaum ist "nur" eine Latte mit daran befestigten Zweigen und zur Dekoration müssen Möhren und Teelöffel herhalten. Aber zum Glück kommen viele Nachbarn und Bekannte vorbei, so dass Petterson und Findus doch ein fröhliches Weihnachtsfest feiern können.
Die Kinder der Klasse 2a haben sich viel Mühe mit ihrem Stück gemacht, es stolz allen Kindern und Mitarbeitenden der Inti präsentiert und dafür am Ende sehr viel Applaus erhalten. Vielen Dank an Team Hellblau und die Schülerinnen und Schüler der 2a.

Die Inti befindet sich nun in den Weihnachtsferien. Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern unserer Homepage fröhliche Festtage und einen guten Rutsch in das nächste Jahr.

Die Schule startet wieder am 13. Januar 2020. Ab dem ersten Schultag sind wir wieder zu erreichen.

Frohe Weihnachten

Weihnachtsbaum von Petterson und Findus


« zurück zu Home