26.10.2018 | Nachrichten

Kreatives Schreiben in 3b

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b haben sich in einer Doppelstunde dem kreativen Umgang mit Sprache gewidmet. Sie erstellten sprachliche Landkarten, schrieben Geschichten oder spielten mit Worten. Einige Ergebnisse können Sie hier lesen und sehen.

Falsch verstanden
Ein Buttermesser ist jemand, der Butter ausmisst.
Ein Taschenrechner ist jemand, der in einer Tasche rechnet.
Ein Kugelscheiber ist jemand, der in einer Kugel schreibt.
Ein Wasserkocher ist jemand, der in Wasser kocht.
Ein Gabelstapler ist jemand, der Gabeln stapelt.
Ein Malblock ist jemand, der  auf einen Block malt.
Ein Hausschuh ist jemand der mit Schuhen im Haus rumläuft.
(von Magdalena)

Falsch verstanden
Kugelschreiber: Jemand der mit Kugeln schreibt.
Gabelstapler: Jemand der Gabeln stapelt.
Taschenrechner: Jemand der Taschen zusammenrechnet.
Wasserkocher: Jemand der unter Wasser kocht.
Fußball: Jemand der mit einem Fuß Ball spielt.
Von Felix

Es war einmal ein hexengarten . In dem hexengarten wohnte eine große, böse Hexe. Zumindestens glaubte man das. Sicher war es dann als sich die Pforte öffnete. Die Hexe stand da mit ihrem Zauberstab und verzauberte alle in Ratten und Mäuse. Die Ratten  und Mäuse gingen weg und die Hexe auch und die Stadt  stand leer und wurde nie mehr betreten.
Von Polly

Sprachliche Landkarten

Sprachliche Landkarten

Sprachliche Landkarten

Sprachliche Landkarten

Sprachliche Landkarten


« zurück zu Home