06.12.2019 | Nachrichten

Besuch vom Nikolaus

Der Nikolaus hat heute die Inti besucht. Im Musikraum hat er die Kinder aller Klassen erwartet.

Zuerst kamen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a, 1b und 2b in den Musikraum. Zusammen haben die Kinder und Pädagogen "Lasst uns froh und munter sein" gesungen und Klasse 1a hat ein Gedicht aufgesagt. Anschließend hat der Nikolaus seine Geschichte erzählt und jeder Klasse einen Sack mit Nüssen und Mandarinen überreicht.

Nach den jüngeren Schülerinnen und Schülern kamen auch die Kinder der dritten und vierten Klassen zum Nikolaus. Die Klasse 4a hat mit Klarinette und Flöten das Lied "Dicke rote Kerzen" angestimmt und Klasse 4b hat aus dem Deutschunterricht die "Bewegte Fabel von Rabe und Fuchs" gezeigt. Natürlich bekamen auch die Großen vom Nikolaus einen Nuss- und Mandarinen-Sack. Beide Gruppen sangen gemeinsam mit dem Nikolaus zum Abschied "Er hält die ganze Welt".

Den Abschlussbesuch stattete der Nikolaus der Klasse 2a in der Wildnis ab. Die Klasse hat freitags ihren Wildnistag und so hat sich der Nikolaus in die Kälte begeben und auch dort seine Geschichte erzählt.

Nikolaus


« zurück zu Nachrichten