13.07.2021 | Nachrichten

Klassenfahrt der Klasse 4a

Vom 25.-28. Mai ging es für die 4a auf Klassenfahrt auf den Schulbauernhof Hutzelberghof.

In Kleingruppen durften die Kinder die verschiedenen Bereiche in der Landwirtschaft kennenlernen. So haben sie Hühner, Gänse, Schafe und Kaninchen versorgt, Kühe gemolken und viel über den Anbau von Kräutern und Gemüse im Garten erfahren.

Einige Kinder halfen außerdem in der Küche. Im Folgenden ein Auszug aus einem Schülerbericht über die Arbeit in der Küchengruppe: „Wir trafen uns am frühen Morgen am Kücheneingang und bereiteten das Frühstück für alle Kinder vor. Es gab: Gurken, Karotten, Brot, Butter und Aufstrich. Dann kamen die anderen Gruppen und wir aßen zusammen. Danach mussten wir alles waschen, was die anderen Gruppen benutzt hatten. Das war sehr aufwendig. Beim Mittagessen gab es: Kartoffelecken mit Gemüse. Zum Nachtisch gab es Rhababerkompott mit Rhababer aus dem Garten. Wir aßen zusammen. Danach wuschen wir wieder alles ab. Zum Abendbrot aßen wir das neue Brot, was die andere Gruppe selbst gebacken hatte.“


« zurück zu Nachrichten