22.08.2019 | Nachrichten

Unter Gottes Schirm

Am Anfang des Schuljahres gibt es ein wichtiges Ritual an der Inti: Der Schuljahresgottesdienst.

In der evangelischen französisch-reformierten Gemeinde, einem unserer Träger, fand an diesem Donnerstag der Schuljahresgottesdienst statt. In diesem Jahr war das Thema des Gottesdienstes "Unter Gottes Schirm". Nach einer Predigt, in der Pfarrer Tim van de Griend davon sprach, wie unheimlich es sein kann, durch einen dunklen Park zu gehen und wie wichtig es ist, dann Mut und Schutz zu bekommen, führten die Drittklässler in einem Lied-Sketch vor, wie viel Schutz und Hilfe so ein Schirm bieten kann. Nach vielen gemeinsamen Liedern, Gebeten und dem Vater unser, das die dritten Klassen in Gebärdensprache zeigte, wurden die neuen Erstklässler noch einmal gesondert unter dem großen Inti-Zelt (ein hochgehaltener Fallschirm) willkommen geheißen.
Den Gottesdienst organisierten die Teams Gelb und Rot mit den Drittklässlern sowie Pfarrer Tim van de Griend. Vielen Dank an die Durchführenden!
Die Kollekte des Gottesdienstes ging in diesem Jahr an den FINTI, der neue Pausenhofspiele für die Inti finanzieren möchte. Wir danken allen Spendern.


« zurück zu Nachrichten